Crashers live im Wohnzimmer

Das Heimspiel der Crashers gegen Tornado Niesky wird planmäßig am Samstag, 31.10., um 19:30 Uhr, jedoch ohne Zuschauer stattfinden. Den Verantwortlichen der Crashers ist es gelungen, kurzfristig einen Livestream für dieses Spiel zu organisieren. Unsere Partner CHEMNITZ FERNSEHEN und EGOCENTRIC SYSTEMS helfen uns bei der Umsetzung des Livestreams, damit ihr euch das Heimspiel der Chemnitz Crashers ins Wohnzimmer holen könnt.

 

Auf unserer Homepage findet ihr ab Freitag, 10:00 Uhr, den Button „Tickets/Livestream“. Folgt der nachstehenden URL https://www.chemnitz-crashers.de/tickets-kaufen zum Streamingdienst. Das Ticket zum Livestream kostet 7 Euro. „In den vergangenen Tagen haben uns zahlreiche Mails und Briefe mit Spendenwünschen erreicht. Fans, ihr seid der Wahnsinn. Aus diesem Grund habt ihr die Möglichkeit optional mehr Geld für den Livestream zu bezahlen und somit dem gesamten Verein in dieser schwierigen Situation helfen“, freut sich Marketingvorstand Philipp Potempa.

 

Damit ihr kein Tor verpasst, ist unser Partner CHEMNITZ FERNSEHEN gleich mit drei Kameras + Ton und kompletter Regie vor Ort. Sollte sich der Livestream als Erfolg entpuppen, so denken die Verantwortlichen über eine dauerhafte Lösung nach.

 

Torsten Buschmann: „Die Umsetzung eines Livestreams ist in unserem Stadion aufgrund der Bedingungen nicht ganz so einfach. Wir möchten unseren Zuschauern eine professionelle Bild- und Tonqualität zur Verfügung stellen. Wir sind dankbar, dass uns bei der Einbindung eines Livestream CHEMNITZ FERNSEHEN und EGOCENTRIC SYSTEMS mit Rat und Tat unter die Arme greifen.“

 

Warum das Ganze?
Aufgrund drastisch steigender Infektionszahlen haben sich Bund und Länder zu massiven Einschnitten im öffentlichen Leben entschieden. Diese Entscheidung trifft auch den ESV 03 Chemnitz hart. Ab Montag, 02.11.2020, werden bis Ende November Spiel- und Trainingsbetrieb komplett eingestellt. Detaillierte Informationen für unsere Mitglieder folgen zeitnah.