Neuer Trainer für die Wild Boys gesucht?

Gibt es in der neuen Saison einen neuen Trainer hinter der Bande im Küchwald? Die Antwort lautet: „Vielleicht“. Gemeinsam mit dem bisherigen Trainer Torsten Buschmann prüft der Verein die Möglichkeit, einen neuen Trainer zu engagieren. Damit soll die Doppelbelastung von Torsten Buschmann genommen werden, der ja neben der Männermannschaft Wild Boys auch die Nachwuchsmannschaften im Küchwald betreut. In einem solchen Falle würde Torsten Buschmann dann das Amt des sportlichen Leiters übernehmen.

 

 

 

 

logo wild boys chemnitz

„Wir sehen das alle als eine mögliche Option.“ sagt dazu Jürgen Hammer, 2. Vorsitzender des Vereins und auch Torsten Buschmann sagt dazu: „Wir müssen die Belastung auf mehrere Schultern verteilen. Die letzte Saison war für mich ein Kraftakt, den ich in der Form kein zweites Mal schaffen werde.“

Was man von einem Kandidaten erwarten würde, fügt er dann noch hinzu: „Wir haben einen Weg begonnen, den wir so weiterführen werden. Wir wollen als Talentschiede gelten und weiterhin mit einem jungen Team schnelles und dynamisches Eishockey präsentieren, das Zuschauer begeistern wird. Wir wollen an unserem Standort jungen Sportlern den Weg nach oben ebnen. Ein möglicher Kandidat muss unsere Vorstellungen vom Eishockey teilen. Er muss motiviert, geduldig und mutig genug sein, ein junges Team anzuführen, Fehler zu korrigieren und zu reduzieren.“

Kontakt:
Eis- und Rollsportverein Chemnitz 07 e.V.
Wittgensdorfer Straße 2a, 09114 Chemnitz
vorstand@wildboys-chemnitz.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Chemnitz Crashers