3. Crashers-Saison von Charly Strobelt für die Männermannschaft

Einer von den ganz jungen startet bereits in seine dritte Crashers-Saison
Charly Strobelt ist erst 18 Jahre alt. Trotzdem gehört er schon seit zwei Jahren zum Kader der Crashers.

 

Der 1,79m große Außenstürmer hat Claude Giroux von den Philadelphia Flyers als Vorbild. Ganz selbstverständlich antwortet Charly auf die Frage, warum er Eishockey spielt: „Weil es der geilste Sport der Welt ist!“

 

Die #19 feierte seinen bisher größten Erfolg im Trikot der Young Crashers – Aufstieg mit der U19 in die DNL2.

 

Für die kommende Saison plant Charly sowohl in der DNL2 als auch im Regionalliga-Team stets das beste zu geben. Mit den Crashers will er dabei mindestens zu den Top 3 Teams der RLO gehören.

 

Charly, was macht die Crashers zu etwas besonderem?: „Das familiäre Umfeld.“