Tobias Rentzsch auch 2018/2019 Crashers-Kapitän

Crashers-Kapitän Tobias Rentzsch prägt mit seinen jungen 29 Jahren die Vereinsarbeit. Als Vorstandsmitglied, hauptamtlicher Nachwuchstrainer und Spieler in der ersten Männermannschaft ist er in allen Ebenen vertreten. Seit Jahren kämpft er an der Seite von Torsten Buschmann und ist maßgeblich an den Erfolgen am Eishockey-Standort Chemnitz beteiligt.

 

Der 1,87m große Stürmer will weiterhin in der ersten Mannschaft spielen und Verantwortung übernehmen, auch wenn er als Trainer der DNL2-Mannschaft an den Wochenenden schon stark belastet ist. Und das ist gut so, denn in der vergangenen Saison kam die #72 in nur 16 Spielen immerhin auf 37 Scorerpunkte – 12 Tore und 25 Assists.

 

Rentzschi, was ist Deine persönliche Zielstellung für die bevorstehende Saison?: „Verletzungsfrei bleiben!“
Und welche Platzierung strebst Du mit den Crashers in der RLO an?: „1. Platz!“
Rentzschi, was macht die Crashers so besonders?: „Das soviele Menschen im Umfeld der Crashers gemeinsam dafür kämpfen, dass das Chemnitzer Eishockey erfolgreicher wird.“